Beleuchtete Lüftungsgitter an der K1200LT

Aus BMW-Bike-Forum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine zusätzliche Möglichkeit etwas Licht ins Dunkel zu bringen sind LED`s in den großen Chromleisten der Seitenverkleidung der MÜ. In der STVZO nicht vorgesehen!


Lichtfarben

Entweder weisses Licht, aber nicht zu hell leuchtend oder gelbes Licht. Gelbe Farbe gilt im allgemeinen als Seitenbegrenzungslicht und wäre die idealere Variante.

Lüftungsgitter Rückseite

Links beleuchtetes Lüftungsgitter, Rechts Rückseite

Montage

Variante1 mit 9er LED Leiste (gibt es auch als 3er Leiste) in SMD Ausführung die mittels selbstklebenden Halteclips oder

Variante2 mit 6er LED Leiste die mittels Doppelklebeband oder Silikon an der Innenseite der großen Chromleiste angebracht wird.

Variante1 Variante2 Links Variante 1, Rechts Variante 2


Um eine saubere Kabeldurchführung des 2-poligen Anschlusses zu ermöglichen, sollte die Seitenverkleidung abgenommen werden.

Dann von hinten neben dem schwarzen runden Fixierungszapfen (am Bild links an der Zierleiste erkennbar) ein ca. 4mm bis 5mm großes Loch bohren und Kabel durchführen.

An der Innenseite der Verkleidung das Kabel mit etwas Klebeband fixieren. Der Anschluß kann an das Standlicht vorgenommen werden.

Oder an die Stromversorgung der vorderen Blinker für Dauerlicht (AMI-Blinker)

Besser noch mit einem eigenen Zwischenschalter, z.B. ein 6er Schalterblock am rechten Lenkerteil. Näheres gibt es hier.

Lüftungsgitter2.jpg


Wegen der ständigen Demontage der Seitenverkleidung beim Service oder sonstigen Arbeiten, sollte eine leichtgängige aber sichere Steckverbindung beim Kabel vorhanden sein. Ideal sind die schwarzen Originalstecker von BMW mit Schnappmechanismus.




So siehts aus wenn es fertig ist:

Lüftungsgitter3.jpg



Bezugsquellen

...der 9er LED-Leiste (Variante 1) war ursprünglich http://www.fahnenstammler.de. Leider gibt es diese Ausführung nur noch als 3er LED-Leiste.

Die Variante 2 und noch andere LED Varianten gibt es bei http://www.pamalux.at


Verwante Themen

Beleuchtete Windfinnen an der K1200LT