DWA, Umprogrammierung der DWA

Aus BMW-Bike-Forum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Baustelle.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unfertig und in der Bearbeitung des Erstellers. Wenn Dun auch etwas zu dem Thema beitragen möchtest schreibe in die Diskussionsseite des Artikels. Symbol Baustelle.png
2004er ff Modele fehlen

Umprogrammieren der DWA (Diebstalwarnanlage)

Die Umprogrammierung ist ein wenig fummelig aber trotzdem recht einfach durchzuführen. Die Werkseinstellung aktiviert die Anlage die Wegfahrsperre automatisch nach dem Abschalten der Zündung. Das nervt total da man vor dem Starten jedes Mal die Fernbedienung nutzen muss. Daher empfehle ich die Stellung B. Mehrkosten in der Wartung kommen bei Stellung C mit automatischer Aktivierung der Alarmfunktion zum Tragen, da man an dem Moped nicht mehr ohne Gejaule arbeiten kann.

Programmierung Funktionsart B (Summton ein, Panikalarm ein, Ton Typ schellend, Wegfahsperre automatisch aus, automatische Aktivierung der Alarmfunktion aus)

1. Bei ausgeschalteter Zündung durch drücken der Taste A der Fernbedienung oder durch Aufsetzen des Induktivschlüssels die Anlage deaktivieren. (Blinker leuchten einmal kurz auf) Innerhalb von 12 Sekunden die Minusleitung des Programmsteckers (braun /weiß) mit einem Kabel an Batterie Masse anschließen.

2. Die Taste A der Fernbedienung drücken(es ertönt ein zweifacher, sowie ein verlängerter Summton, die Blinker blinken 2 Mal, die Kontroll LED ist aus) und innerhalb von 12 Sekunden die Zündung einschalten. Es ertönt ein dreifacher Summton, die Programmierfunktion ist nun aktiv.

3. Das Kabel Programmierstecker/Masse wieder trennen

4. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Summton ein) > hoher Summton ertönt

5. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Ohne Funktion) > hoher Summton ertönt

6. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Ohne Funktion) > hoher Summton ertönt

7. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Ohne Funktion) > hoher Summton ertönt

8. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Panikalarm ein) > hoher Summton ertönt

9.Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Ohne Funktion) > hoher Summton ertönt

10. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Ton Typ schwellend) > hoher Summton ertönt

11.Drücken der Taste B der Fernbedienung ( Automatische Aktivierung der Wegfahrsperre aus) > tiefer Summton ertönt

12. Drücken der Taste B der Fernbedienung ( Automatische Aktivierung der Alarmfunktion aus) > tiefer Summton ertönt

13. Drücken der Taste A der Fernbedienung ( Ohne Funktion) > dreifacher Summton die Einstellungen sind gespeichert

14. Die Zündung ausschalten > Die Diebstahlwarnanlage ist nun aktiv, die LED blinkt

15. Drücken der Taste A der Fernbedienung > Summton, die Blinker leuchten kurz auf


Ergebnis: Anlage programmiert, deaktiviert und LED aus.

Hinweis: Der Programmstecker befindet sich bei korrektem Einbau unter der Sitzbank, rechts bei den Sicherungskästen am Rahmen oder Kabelbaum befestigt. Es ist ein Einfachstecker mit braun/weißem Kabel.

Dwa.jpg Der Programmierstecker! Bildquelle Dieter Siever

Dwa2.jpg Dwa3.jpg

Bildquelle Form, User Rady


--Dieter Siever