Defekter Spiegel (K1200LT)

Aus BMW-Bike-Forum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Spiegel an der LT sind mit Klammern gehalten. Damit der Spiegel bei einer Kollision sich vom Motorrad trennen kann und nicht den lenkwinkel behindern kann. Die Haltemechnak im Spiegel ist aus Kunststoff der schnell nachgibt und reißt. Dann ist normalerweise ein neuer Spiegel fällig.

Es gib aber auch die Möglichkeit einer Reparatur der Kunstoffteile.

Zum Reparieren kann man die alten Nähtechniken von Oma verwenden. Gerissene oder abtgebrochene Teile lassen sich mit dünnem Draht wieder annähen. Hierzu mit einer Bohrmaschine kleine Löcher bohren und dann die teile mit Draht zusammen rödeln. Das Ganze kann man dann mit zwei Komponentenkleber zusätlich sichern.

Hält bombig und ist unsichtbar.

Hier ein Bild einer gerissenen und abgeborchen Federhalterung.

400ipx Bildquelle: Forum User Jörg_BLK


Und so sieht das nach dem Nähen aus:

400ipx


Weitere Links zum Thema

Spiegel K1200LT reparieren Das gleiche nur anderer Autor

Sichern der Spiegel an der K1200LT



--Dieter Siever