Reifenwechsel

Aus BMW-Bike-Forum
Wechseln zu: Navigation, Suche
vor dem Zusammenbau
Vorderrad angehoben
Halterung Montageständer
Vorderrad ausgebaut


Vorderrad anheben

Um den Vorderreifen zu wechseln ist das Vorderrad anzuheben. Eine Möglichkeit besteht darin den HeinGericke "Racing"-Montageständer vorne zu verwenden. Der "Racing"-Montageständer wird von Kern-Stabi gefertigt.

Die Aufbauanleitung ist zwar knapp gehalten, jedoch passt der Ständer perfekt für die R1200GS (und damit auch für die Gesamte R-Serie). Das Motorrad kann damit einfach aufgehoben werden und steht stabil.


Das Vorderrad kann nun ausgebaut werden, dazu die zwei TORX Schrauben an den Bremssätteln lösen und die Bremssättel nach hinten wegziehen. Danach die Radklemmschraube öffnen. Jetzt kann die Achse gelöst und herausgeschraubt werden. Mit einer Hand dabei das Rad abstützen, die Achse rausziehen und das Rad am Boden abstellen. Damit ist der Radausbau fertig.


Werkzeug Hinweis
Benötigtes Werkzeug
Stecknuss Torx 45 1/2" Antrieb
Stecknuss Torx 50 1/2" Antrieb
Verlängerung 1/2"
Drehmomentschlüssel 10-100Nm z.B.