Was man im Werkzeugsatz dabei haben sollte

Aus BMW-Bike-Forum
Version vom 16. März 2014, 21:44 Uhr von Ralf Kläser (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen


In der LT ist eine Werkzeugsatz serienmäßig dabei. Da bei den neueren Modellen am Werkzeugsatz etwas gespart wurde hier mal der Inhalt der vor der Einsparung eingelegt war. Die Auswahl war recht gut und man konnte viele kleine Dinge damit unterwegs machen.

  • Doppelmaulschlüssel 17X19
  • Doppelmaulschlüssel 10X13
  • Doppelmaulschlüssel 8-10
  • Innensechskantschlüssel 6
  • Innensechskantschlüssel 5
  • Innensechskantschlüssel 4
  • Innensechskantschlüssel 3
  • Schraubenzieher
  • Steckschlüssel 17
  • Torxschlüssel 25
  • Torxschlüssel 45
  • Verlängerung
  • Zündkerzenschlüssel 22/18
  • Sicherung rosa 4A
  • Sicherung braun 7,5A
  • Sicherung rot 10A
  • Sicherung blau
  • Greifklammer für Sicherung
  • Kombizange
  • Reparatursatz Reifen
  • und einige andere Dinge die ich nicht zum Werkzeug zähle.

Es fehlt und sollt nachgelegt werden:

  • Innensechskant 8
  • Schraubendreher PH1
  • Schraubendreher TX25
  • Montierhebel kurz

Die original Werkzeugrolle ist suboptimal. Besser ist eine verschließbare stabile Tasche wo diese Dinge reinpassen (Schlamper).

Das kleine Elektrokit welches dabei sein sollte

    • Kleine 12V Prüflampe um mal zu Prüfen wo 12V anliegen oder nicht.
    • Isolierband: Damit lässt sich fast jedes Problem in der Kabelanlage nach der provisorischen Reparatur isolieren. Notfalls lässt sich damit auch allerhand abgefallenes wieder kurzfristig Befestigen
    • Kleinen Schraubenzieher weil im original Werkzeugsatz nur riesen Teile dabei liegen.
    • Kurzes Stück Draht um mal schnell was zu überbrücken. Notfalls lässt sich damit auch allerhand abgefallenes wieder kurzfristig Befestigen
    • Ein paar Kabelbinder. Das universal Befestigungsmittel des Elektrikers.
    • Scheinwerferlampe als Ersatz. Im Dunkeln einfach notwendig

Sinnvoll ist auch eine Auflistung welche Sicherung wofür ist.


Kugelzapfen für das Schaltgestänge BMW Nr. 07 11 9 901 736 gehört nicht zur Elektrik ist aber ein Centartikel den man dabei haben sollte.

Was man sich notieren sollte:

"Mobiler Service" von BMW: 0180 / 234 3 234. Anrufen bevor die örtliche Werkstatt kontaktiert wird. Der mobile Service von BMW übernimmt einige Kosten wenn sie vorher informiert ist.


--Dieter Siever